Liebe Engeranerin, lieber Engeraner,

Enger ist meine Heimat. Hier bin ich aufgewachsen. Die Kleinstadt mit ihren Menschen liegt mir am Herzen. Im Stadtrat engagiere ich mich deshalb schon seit 1994 vor allem im Ausschuss für „Stadtplanung und Infrastruktur“. Dieses ist mein kommunalpolitischer Schwerpunkt.

Genau hinschauen und richtige Entscheidungen treffen
Die bereits auf den Weg gebrachte Umgestaltung der Innenstadt möchte ich weiter kritisch und mit Sorgfalt begleiten und die Vorstellungen der Bürger im Sinne einer besseren Infrastruktur umsetzen.

Kurz zu mir: Als Polizeibeamter arbeite ich in Enger und Spenge, bin 59 Jahre alt, verheiratet und wohne mit meiner Frau in Besenkamp. Wir haben drei erwachsene Kinder.

Was gut ist, sollten wir fortführen
Ich engagiere mich, weil ich in unserer Stadt wirklich etwas aktiv bewegen möchte. Gerne möchte ich die begonnen Planungen fortführen und mitgestalten. Hier kann ich einen Großteil meiner Erfahrungen einbringen.

Ich kandidiere um das Ratsmandat im Wahlbezirk 4 bei der Kommunalwahl am 13. September 2020. An diesem Tag hoffe ich auf Ihre Stimme, um weiterhin für Sie aktiv sein zu können.

Gerne komme ich mit Ihnen ins Gespräch. Nutzen Sie dazu die folgende Kontaktmöglichkeit.

Ihr Detlev Göhner

" Ich habe schon viel in Planungsausschüssen mitgearbeitet. Da konnten wir schon einiges bewegen."

Scroll to Top