Liebe Engeranerin, lieber Engeraner,

ich bin 52 Jahre alt und wohne mit meiner Frau und meinem Sohn in Enger-Mitte. Als selbständiger Versicherungsfachmann führe ich eine Agentur mit Sitz in Enger.

Wir leben in einer schönen Umgebung
Im Stadtrat engagiere ich mich im Haupt- und Finanzausschuss, sowie im Ausschuss für Sicherheit, Ordnung und Soziales. Daneben sehe ich meine kommunalpolitische Aufgabe immer dort, wo Gestaltung möglich ist und Bürger Unterstützung brauchen. Enger hat eine vielfältige Schullandschaft, die es zu erhalten gilt. Auch ist die Wohnqualität in Enger hoch, vor allem weil die Stadt im Grünen liegt. Wandern und Radfahren macht die Natur für die Bürger erlebbar.

Engeraner aus Überzeugung
Die Entwicklung unserer Stadt ist eine Herzensaufgabe für mich. Demokratie lebt vom Mitmachen, und das mache ich. Daher setze ich mich weiterhin für die vielfältigen lokalen Themen ein. Die Anliegen der Bürger müssen in die Ratsarbeit einfließen Das ist mir sehr wichtig, denn nur so machen wir Politik für Engeraner und Engeranerinnen.

Ich bitte Sie daher am 13. September um ihre Stimme für das Ratsmandat im Wahlbezirk 120, damit ich weiter für Sie aktiv sein darf.

Gerne komme ich mit Ihnen ins Gespräch. Nutzen Sie dazu die folgende Kontaktmöglichkeit.

Ihr

Henning Singerhoff

"Ich möchte meine Ideen einbringen. Das ist der Grund, warum ich mich in der Kommunalpolitik einbringe."

Scroll to Top