CDU Stadtverband Enger

Start in die heiße Wahlkampfphase

Bürgermeisterkandidat Frank Jaksties unterwegs von Haustür zu Haustür

Die Plakate sind aufgehängt. Die heiße Phase des Bürgermeisterwahlkampfes ist angelaufen. CDU-Bürgermeisterkandidat Frank Jaksties ist mit seinem Wahlkampfmobil in Enger und den Ortsteilen unterwegs, um für sich bei der Wahl am 13. September 2015 zu werben.

 

Hier möchte er hin: Bürgermeisterkandidat Frank Jaksties mit seinem Wahlkampfmobil vor dem Engeraner Rathaus
Beim Haustürwahlkampf wird er unterstützt von den CDU-Fraktionsmitgliedern und fleißigen Wahlkampfhelfern. Im Gepäck hat Jaksties Äpfel und seine Kandidatenbroschüre, mit denen der 47-jährige Verwaltungsleiter sich bei den Engeranerinnen und Engeraner an der Haustür vorstellen will. Zudem werden Infostände an den Wochenenden und weitere Nachbarschaftstreffen in den Ortsteilen organisiert.

„Ich freue mich sehr über die Unterstützung und die Resonanz, die ich bei unseren Aktionen und Treffen erfahre. Ich freue mich auf viele gute Gespräche und spannende vier Wochen bis zum Wahltag,“ zeigt sich Jaksties motiviert.

Besonders hinweisen möchte der CDU-Stadtverband Enger auf das traditionelle Sommerfest an der Liesbergmühle. Am Samstag, den 5. September 2015 ab 18:00 Uhr ist jeder herzlich eingeladen. Besonders Highlight in diesem Jahr ist der Auftritt der Musikband „TRIO Infernale“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist kostenlos.